Mittwoch, 9. August 2017

[verlinkt] Mittwochs mag ich - 09.08.2017

Auch, wenn auf dem original Blog aktuell Sommerpause herrscht, für mich heißt es dennoch "mittwochs mag ich".

Allerdings wird es immer etwas kompliziert sich etwas Neues auszudenken. Geht es euch auch so, oder würde euch tatsächlich immer etwas Neues einfallen auf die Frage was ihr mögt, oder für was ihr dankbar seid?

Ich habe heute Bergfest in der Arbeitswoche, habe fast das Ende meines Trainings erreicht. Am Freitag findet hier der Test statt, ob ich ihn bestehen werde, ich habe keine Ahnung. Ich hatte drei Tage Crashkurs im theoretischen Teil, durfte mir keine Notizen machen, und stehe jetzt schon da wied er Ochs vorm Berg, wenn ich versuche gewisse Dinge wieder in Erinnerung zu rufen, die ich erst vergangene Woche gelernt habe.

Im neuen Projekt muss ich wie immer betonen, dass die Kollegen sehr nett sind, und sie auch keine Probleme damit haben, wenn ich mich neben sie setze um zu lernen. Im Grunde muss hier jeder durch. Jeder, oder so gut wie jeder Agent war schon an meiner Stelle. Das Projekt selber finde ich interessant, und auf jeden Fall füllt es meinen Tag aus. Ob es langfristig spannend bleibt lass ich an dieser Stelle einmal offen. Ich habe nun erst mal genug Zeit zu schauen. Na ja, ab nächstem Montag soll ich wohl schon alleine arbeiten, hoffe aber, dass ich genügend Einarbeitungszeit bekomme. Für morgen habe ich mit einem Kollegen schon abgeklärt, dass ich nach der Mittagspause zu ihm kommen werde, und dann darf ich mich mal selbst an die E-Mails setzten, natürlich mit Überwachung von ihm, damit da auch nichts schief geht. Immerhin läuft das ja alles über seinen Account. Aber ich muss ja die Systeme kennen lernen mit denen wir arbeiten. Ich kann auf jeden Fall nur sagen, obwohl das jetzt alles nur Side by Side ist, und ich nur aufpasse, zuschaue, und versuche mir die Sachen zu merken vergehen die Tage schon jetzt sehr viel schneller als in meinem vorausgegangenen Projekt, wo einfach kaum Arbeit da war. Ich glaube wirklich, dass dies eine gute Sache für mich war, dass mein altes Projekt aus Lissabon verschwunden ist. Es kann jetzt wohl erst mal wirklich nur noch besser werden.

Liebe Grüße

Rea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...