Donnerstag, 3. August 2017

[Rea visited] Cascais Line 11.07.2017

Huhu,

heute mal etwas später. Ich kam bedauerlicherweise weder gestern Abend noch heute Morgen dazu den Beitrag zu veröffentlichen...

Irgendwie war ich gestern vollens beschäftigt. Aber hey, so ist das nun mal, wenn man wieder arbeiten geht. :) Im Call Center. Neues Training. ^^

Vom 09. - 24.07. war mein Bruder zu Besuch in Lissabon. *ENDLICH* Natürlich saßen wir nicht nur auf dem Hotelzimmer rum. *Bestätigend nicke*

Die ersten drei Tage, am Sonntag kam er erst abends an, haben wir Busrundfahrten unternommen. Die erste Tour "Oriente" am 10.07. habe ich hier unkommentiert gelassen, da es von hier keine Fotos (mehr) gibt. Diese habe ich aber zum Beispiel *hier* und *hier* schon gezeigt. Man muss es also auch nicht übertreiben.

Am 11.07. ging es dann mit der "Cascais"-Line weiter. Immer schön am Flussufer entlang.


Von Lissabon ging es mit dem Bus nach Cascais. Die Gray Line ist wie die Lisbon Tour ein Hopon Hopoff Bus. An genannten Bushaltestellen kann man zu oder aussteigen.



















Da die Route die meiste Zeit am Wasser vorbei ging ist ein großer Text zu diesem Tage nicht sonderlich hilfreich. Dass dort der Rio Tejo ist bzw. es schon in den Atlantik übergeht muss nicht bei jedem Foto gesondert erwähnt werden. Genießt einfach mal nur die Ruhe, welche durch das Wasser ausstrahlt. :)

Liebe Grüße

Rea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...