Mittwoch, 3. Mai 2017

Mittwochs mag ich (03.05.2017)



Auch heute bin ich wieder mit dabei. Und, wie jede Woche auch "Puh, was mag ich denn mittwochs gerne?"

Mittwochs mag ich besonders gerne Komplimente. Nein, mir hat (leider) niemand Komplimente darüber gemacht wie toll ich bin, oder wie toll ich aussehe... Dafür gab es aber ein ganz dickes Kompliment für meine Handarbeiten.

Im Februar kam ein Arbeitskollege auf mich zu und hat mich gefragt, ob ich für seine Mama einen Schal zum Geburstag stricken könnte. Farbenfroh, und Farbintensiv war die Aussage. Also bin ich los, und hab die entsprechende Wolle gekauft. Einfach nur rechte Maschen stricken, läuft flüssig nach unten, und die Farben ergeben den Rest. Fast wie ein verblassender Regenbogen.

Ich habe den Schal geliebt, ging er mir doch so leicht von der Hand, und die Färbung, einfach nur toll. Und aus diesem Grund habe ich den Schal auch meinem Bekannten gegeben, der ebenfalls begeistert war von dem Schal. Dennoch war da so dieses Gefühl "Was wird wohl Mama sagen". Tja, am Wochenende war es soweit, Mama und Papa waren zu Besuch in Lissabon. Und mein Kollege kam am Dienstag auf mich zu, dass Mama total begeistert war von dem Schal, und sogar richtig begeistert, als der Sohnemann ihr erzählte, dass der Schal selbstgemacht wurde von einer Kollegin. Mensch was freu ich mich. Aussage meines Kollegen, "du musst ein 24/7-Business öffnen. Ähm, ja, dass sollte ich sogar. Komme ich doch aktuell gar nicht mit meinen Projekten rum.

Hier mal ein Ausschnitt des Schals, den kompletten Beitrag über diesen Schal könnt ihr *hier* finden.

Und ich hüpf jetzt mal zu Frollein Pfau...

Alles Liebe und eine schöne Restwoche

Rea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...