Freitag, 24. Februar 2017

Mittwochs mag ich 2/4 Sprachkurs



Jeah... (Mit etwas Verspätung)

Es hat geklappt! Nachdem ich 2015 aus Trotz den Sprachkurs meines Arbeitgebers abgelehnt hatte. Weil ich krank war, weil ich beleidigt war, dass ich 6 Monate auf eine Rückmeldung warten musste. Jetzt beim zweiten Anlauf hatte es geklappt. Letzte Woche kam dann die E-Mail, dass man sich für den neuen Kurs anmelden könne welcher ab dem 21.02. los geht. Also, mit der Abteilung geklärt, hin und her, habe ich mich dann für den Kurs angemeldet. Eine einzige Rückmeldung bekam ich, dass zwei Postfächer voll seien. Ich bin also hin, und hab es darauf angelegt, dass ich wegen Überfüllung, bzw. Vollständigkeit des Kurses abgelehnt werde. Nein, gar nicht. Wir waren 6 Mädels, eine kleine süße Runde. Also, ja, ich bin nun offiziell im Portugiesischkurs. Estou aprendendo Português!

Vergangenen Dienstag ging es also los. Eine Vorstellungsrunde der Schüler sowie auch der Lehrerin. Dann haben wir noch das Alphabet gelernt.  Ja, wir haben gelernt, wie man in Portugal die einzelnen Buchstaben betont - unabhängig von den Worten. In Worten werden die Buchstaben je nach Wort, und je nachdem an welcher Stelle der Buchstabe im Wort ist unterschiedlich betont. 

Dennoch musste ich lachen, als die Lehrerin das Alphabet betont hatte. Denn bis auf gerine Ausnahmen wurden die Buchstaben wie im Deutschen betont. Das heißt, die handvoll Buchstaben, die anders betont werden muss ich mir genauer anschauen, und besonders darauf achten...

Am gestigen Tag ging es dann auch schon mit der Grammatik los. Alles rund um das sein... Hier in Portugal gibt es einen Unterschied zwischen "Ich bin Deutsche" und "Ich bin in Portugal". Man macht hier wörtlich einen Unterschied zwischen etwas dauerhaftem und etwas vorübergehendem... Und um dieses "bin" für etwas dauerhaftes ging es gestern, ebenfalls haben wir uns mit Begrüßungen und Verabschiedungen beschäftigt. 

Ich freue mich schon wieder auf die nächsten 2 Stunden, und finde es schade, dass am kommenden Dienstag der Unterricht ausfällt...

Was mögt ihr am Mittwoch? (Auch, wenn wir heute schon Freitag haben)

Liebe Grüße

Rea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...