Sonntag, 8. Januar 2017

[Ziele] Abnehmen 2.0

Huhu,

irgendwann im vergangenen Jahr bin ich auf die Facebookseite von erzählmirnix, und den Blog Fettlogik überwinden gestoßen. Beides von der gleichen Frau, welche ich als sehr nette und sympatischer Person  kennen gelernt habe. Im Laufe der Zeit während ich also die Facebookseite las und den Blog verfolgte stand für mich fest "Wenn du einen E-Reader hast, dann ist dieses Buch ein Muss!" Ich wollte dieses Buch so unbedingt haben, ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal etwas so unbedingt wollte. Und dabei ist es doch "nur" ein Ratgeber. Auf jeden Fall gab es dann im Oktober den E-Reader, und im November das Buch. *Rezension* Da ich im November etwas klamm war um mich mit den "richtigen" Lebensmitteln, und überhaupt Anfang Dezember noch mal in den Urlaub wollte habe ich mich hippelig zurück gehalten mich erneut an einer Ernährungsumstellung zu versuchen. Diesmal: Kalorienzählen. Ich habe die Wartezeit bis zum Startschuss genutzt, um mir ein Rezeptbuch geholt in welchem die Gerichte wenig Kalorien haben. Ich habe mir verschiedene Rechner für den Kalorienbedarf gesucht, und errechnet wie viele Kalorien ich benötige um bei meinem aktuellen Gewicht dieses zu halten, und wie viele ich bei meinem Zielgewicht benötige um dieses zu halten. Ich habe hierfür den Grundbedarf genommen, welcher bei meinem aktuellen Gewicht bei ca. 1.900 und bei meinem Zielgewicht bei ca. 1.300 Kalorien liegt.

Gefesselt von dem Buch ging es dann am 06.12. tatsächlich los mit dem Abnehmen. Ich war, nun doch, bin immer noch voll motiviert!

Startgewicht: 115,2 kg am 06.12.2016

Den Jahreswechsel habe ich dann tatsächlich mit 110,5 kg begangen.

Mal ein Überblick über den Dezember 16. An der Stelle, an der die orangene Linie ansteigt, und die blaue Line absteigt ist der 06. Dezember, und da ging ja meine Abnahme erneut offiziell los, und um dann eben vom Startgewicht asugehend den gleichen Stand für mein Soll- und mein Ist-Gewicht zu haben, hab ich das Soll-Gewicht nach oben gesetzt. 



Model my diat ist eine tolle Seite. Man kann sich hier an Hand von 2 Bildern den Abnehm- oder Zunehmerfolg anzeigen lassen. Hier ist Links mein Startgewicht 115,2 kg und rechts mein Zielgewicht von 59 kg. Die 59 kg habe ich übernommen von der App "Kontrolliere dein Gewicht". In dieser App kann man ebenfalls eintragen, ob man abnehmen oder zunehmen möchte. Man gibt entsprechend Größe und Gewicht ein. Und dann kann man das Gewicht ini einem selbst auserwählten Rythmus eintragen. 

Solltet ihr Interesse haben zeige ich euch auch von dieser App Screenshots. Ebenfalls zeige ich euch bei Interesse auch in regelmäßigen Abständen screenshots vom Abnahmediagramm und Model my diat. Einfach eine kurze Info in den Kommentaren hinterlassen. :)

In diesem Sinne, auf ein neues Abnehmen 2.0! :)

Wie sieht es bei euch aus? Hattet ihr schon mal mit dem Gewicht zu kämpfen zu viel/zu wenig? Was habt ihr gemacht?

Alles Liebe

Rea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...