Donnerstag, 14. Januar 2016

[Gedanken] Neidisch









Immer wieder sehe ich Beiträge zu Handarbeiten und gelesenen Büchern. Und wenn ich dann so Sätze lese "für meine Verhältnisse ging die Fertigstellung schnell" oder "dieser Monat war ein schlechter Lesemonat, ich habe nur 12 Bücher gelesen", dann frage ich mich einerseits, welche Probleme der Postersteller hat. 12 Bücher in 1 Monat ist doch echt mal wahnsinn. Bei mir sind es in einem guten Monat 5-6 Bücher. Ich wiederhole IN EINEM GUTEN MONAT! Und jetzt kommt ihr, wenn 12 also schlecht ist, was sind dann meine 5-6 Bücher? Wie viele Bücher lest ihr so im Schnitt pro Monat? Letztes Jahr kam ich auf 3 Bücher pro Monat im Durchschnitt. Also, nicht annähernd an einen meiner guten Monate.

Und so, wie ich es mit den Büchern habe, ist es auch mit den Handarbeiten. Wenn ich sehe, wie viele Projekte ihr Gleichzeitig und hintereinander weg arbeitet in kürzester Zeit. Bei mir liegen diese Teile teiweise Jahre, bevor ich weiter mache, oder überhaupt mal anfang die Wolle zu verarbeiten. :(


Ehrlich, ich bin neidisch auf euch, wie ihr das alles trotz Arbeit, trotz anderer Hobbies so gut hin bekommt. Wie macht ihr das? Wie viele Projekte habt ihr denn zum Beispiel dieses Jahr schon fertig gestellt? Ich arbeite ja immer noch am 1. Projekt aus diesem Jahr.


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...