Mittwoch, 22. Juli 2015

[Rezension] Sonnenwarm und Regensanft Liebe zwischen den Welten #3 Elfenstern - Agnes M. Holdborg

Genre: Fantasy
Reihe: 3. einer Reihe
Autor: Agnes M. Holdborg
Erscheinungsjahr: 2015 (Neuauflage)
Sprache: deutsch
Verlag: selfpublishing
ISBN: xxx
Preis: 1,99 EUR/ EUR
Seiten: 518/370






 
Über die Autorin:
Marlies Borghold wurde 1959 in Borken (Westfalen) geboren und lebt seit über dreißig Jahren in der Nähe von Düsseldorf.
Einer Eingebung folgend schrieb sie vor ein paar Jahren einen Roman. Schon bald folgten die Fortsetzungen hierzu. Im Jahre 2013 traute sie sich dann und veröffentlichte unter dem Pseudonym Agnes M. Holdborg die ersten beiden Teile ihrer romantischen Fantasy-Elfensaga "Sonnenwarm und Regensanft" ("Zwei Sonnen" und "Sonnensturm") zunächst als E-Books. Im Sommer 2014 veröffentlichte sie hierzu den dritten Band "Elfenstern".
Im Frühjahr 2015 wurde der erste Teil dieser Fantasy-Reihe als Printbuch herausgegeben. Die weiteren Teile sollen entsprechend folgen.
Fortan ließ das Schreiben sie nicht mehr los. Neben der Fortsetzung zu der "Sonnenwarm und Regensanft"- Reihe (Veröffentlichung noch im Jahre 2015) arbeitet sie derzeit an weiteren Projekten (auch Gemeinschaftsprojekten) in anderen Genres wie Erotikthriller, Kurzgeschichten und Gedichte.




Meine Meinung:

Loanas Leid wurde beendet, die Täter zur Rechenschaft gezogen. Die Toten wurden ausgiebig betrauert. Können Loana und Vitus nun in ihrem Glück schwelgen, ihre gemeinsame Zeit genießen? Fast scheint es so. Vitus hat einen neuen 6. Wachman "Sentran". Dieser soll zusammen mit den restlichen 5 in sein Heimatdorf um einen Auftrag zu erfüllen. Dort trifft er auf seine Ex-Verlobte Kirsa. Im plötzlichem Wissen um die Tatsache, dass der Mann mit dem sie 5 Jahre zusammen war plötzlich ein Elitewachmann des Königs ist versucht sie nun alles um ihn wieder für sich zu gewinnen. Doch Sentran schiebt ihr ganz offentsichtlich einen Riegel vor, und lässt sie teilhaben an den Erinnerungen der vergangenen Nacht. Doch auch in der Menschenwelt geschehen unbeschreibliche Dinge. Lena hat sich dazu durchgerunge sich von ihrem Freund Marius zu trennen. Und dann gibt es da auch noch diesen Mann der heimlich die Nell-Geschwister beschattet. Wohin verschwinden sie, wenn sie abseits des Waldweges gehen? Um dieses Geheimnis zu lüften fängt der Unbekannte Lena vor dem Salon ab und entführt sie, um so die Informationen zu erpressen. Können es die Elfen um Victor und Victoria schaffen Lena zu befreien bevor es zu spät ist? Doch auch Kirsa hat plötzlich den Drang ihre Vergangenheit aufzuarbeiten und begibt sich hierfür in die Höhle des Löwen. 


Schreibstil und Charaktere:
Agnes' Schreibstil ist der wie sovieler Autoren. Sie schafft es die Figuren lebendig werden zu lassen. Nicht viele Autoren geben mir das Gefühl, dass ihre Protagonisten echte Menschen, okay, oder echte Elfen sind. Ist es nicht erstaunlich wie schnell es gehen kann, dass man glaubt, man höre die Charaktere der Geschichten förmlich rufen, wenn man mal gerade nicht dabei ist das Buch zu lesen?

 Fazit und Empfehlung:

Die Autorin meinte während des Lesens zu mir, dass die Bücher ineinander abgeschlossen seien und man daher ruhig durcheinander lesen könne. Diese würde oder kann ich so nicht zu 100 % unterschreiben, nachdem ich nun Band 3 beendet habe. In gewisser Weise sind die Geschehnisse welche auf die Elfen und Menschen einherstürmen im jeweiligen Buch abgehandelt, dennoch bauen die Bänder aufeinander auf. So dass man, will man die Geschichte tief in sich aufnehmen am besten in der richtigen Reihenfolge liest. Jedes Buch hat auch einen anderen Hauptcharakter. War es in Band 1 Anna und in Band 2 Loana, auf denen das Hauptaugenmerk lag so teilen sich in Band 3 nun Lena und Kirsa die Rolle der Hauptcharaktere. Ich freue mich schon auf Band 4. Und kann jedem nur empfehlen diese Bücher zu lesen, der auf Fantasy mit einem Hauch Erotik steht.

 
Bewertung:




Form: 4 Punkte
Thema: 5 Punkte
Story: 5 Punkte
Charaktere: 5 Punkte
Sonderpunkte: 1 Punkte (Charaktere)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...