Freitag, 14. März 2014

tja, da sieht mans mal wieder

Huhu,

Ja, genau, man kann planen wie man will. Das Leben aber hält sich nicht an unsere Pläne. Es hat eigene Pläne, die es verfolgt. So wollte ich diese Woche eigentlich das Buch zum Frühjahrswichteln von Sophie auf den Weg bringen. Aber mit dieser Erkältung begebe ich mich max. zum Arzt umd wieder ins Bett. So hoffe ich, dass ich am Montag oder Dienstag dieses Wichelpaket auf den Weg bringen kann. Dann hätte ich ja theoretisch noch das Teeeichteln von Anka fertig. Muss auch warten. Und das Lesezeichenwichteln ist noch in Arbeit. War aber seit gestern auch nicht mehr dran zu denken. Na eigentlich seit vorgestern. Ich hab fast nur geschlafen. Und wenn ich mal länger als einen Tag im Bett bleibe, so will das was heißen... Jetzt werd ich dann erst mal abgeholt und zum Arzt gebracht. Und ausführliche Berichte gibt es dann wenn ich wieder fit bin. Bis dahin vergesst mich nicht. :)

Liebe Grüße

Rea

DIY-Freitag



Nachdem ich dann mal wieder die Bilder der selbstgemachten Dinge zusammen gesucht habe bin ich auf die Idee gekommen doch mal dieses Schmuckstück hier zu zeigen. Ein Armband und dazu passende Ohrhänger.

Material:

Armband:
Gummiband
Glasperlen in Bernstein und Schwarz

Ohrringe:
Ohrfedern
Perlonschnur
Glasperlen in Bernstein und Schwarz




Da es ein Geburtstagsgeschenk für eine ehemalige Brieffreundin war wandert dieser Post natürlich wieder zu DIY-Lady und art.of.66.

[Challenge] 31 Tage - 31 Bücher Tag 14






14. Welches Buch auf deiner Wunschliste steht auf Platz 1?


Laut meiner Liste hier im Blog steht "Die Hexerin - Vampirjagd" (Die Hexerin II) von Jason Dark auf dem 1. Platz der Wunschliste. Ob das aber nun mein Must-have No. 1 ist kann ich nicht so sicher sagen. Es ist bei mir meistens so, dass ich die Bücher so kaufe wie ich sie entdecke..

#Einbuchstabedanebentier

Gefunden habe ich dieses "Spiel" bei Kirstin von KrümelmonsterAG.

Das Einhörnchen
Kleiner Nager mit einem Horn auf der Stirn


Erklärung:

Im Netz bereits weit verbreitet: die #einbuchstabedanebentiere. Die Spielregeln: Man nimmt ein beliebiges Tier und tauscht einen Buchstaben aus, lässt einen weg oder fügt einen hinzu, sodass ein neues Wort mit einem neuen Sinn entsteht. Dazu wird ein Satz geschrieben, der dies erläutert.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...