Dienstag, 9. September 2014

Eigentlich sollte es diese Überlegungen gar nicht geben..




Da liegt man mit Kreislaufproblemen, Kopfschmerzen und Übelkeit im Bett schaut sich Blogeinträge an und stößt über den ersten Beitrag in dem ein Weihnachrsgeschenk vorgestellt wird. Und schon kommt mir wie im Schockzustand "Hilfe! Wem schenke ich ich dieses Jahr etwas zum Geburtstag? Nur meinem Bruder und meinem Dad? Freunden und Bekannten? Brieffreunden?" Und wenn ich dann endlich weiß wer etwas bekommt geht es noch um das was... Und diese Frage stelle ich mir jetzt Anfang September!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...