Freitag, 13. Juni 2014

Weltbester Bruder









Nun habe ich doch noch für heute einen Bericht gefunden, denn ich verfassen kann. :D Wenn wohl auch nicht sonderlich viel Text ist, dafür aber diesemal viele Bilder zum Gucken. *hihi*

Wenn man mal davon absieht, dass ich mal wieder seit einer Woche Halsschmerzen habe kann ich mich eigentich nicht sonderlich beklagen (okay, mal abgesehen, von den typischen Themen wie Hitze, laute Nachbarn in der Nacht). Als ich gestern beim Hals-Nasen-Ohrenarzt war, weil ich einfach vor meinem Salzburgaufenthalt abklären lassen wollte woher meine Halsschmerzen, immer nur beim Leerschlucken, kommen habe ich erfahren, dass die Hitze der vergangenen Tage dafür gesorgt hat, dass meine Schleimhäute eingetrocknet sind, und man bei der Hitze eh nicht genug trinken kann um dies gänzlich zu verhindern. Fakt ist ich habe Schmerzen und kann NICHTS dagegen machen, außer den ganzen Tag an der Flasche zu hängen (okay, hört sich jetzt falsch an). ABER das war nicht das, was ich Euch erzählen wollte.

Nein, ich hab nämlich den besten, den ALLERBESTEN Bruder auf der Welt!

Am Montag geht es ab für das Praktikum nach Salzburg. Hierfür wollte ich auf jeden Fall noch einen neuen Badeanzug (meine alten sind mir zu groß) und ein Paar Schuhe zum Wechseln mitnehmen. Da ich aber dank des Medikamentenkaufrausches der vergangenen 3 Wochen blank bin hab ich letztes Wochenende meinen Bruder gefragt, ob er mir nicht diese 2 Dinge kaufen könnte, damit ich genügend Geld für Salzburg habe.

Heute war es dann also so weit. Und wenn ihr Euch jetzt über die Fotos her macht erinnert euch, was ich im letzten Absatz gesagt habe, was ich brauche. ^^







Jupp geworden sind es DREI Paar Schuhe, EIN Badeanzug und EINE Hose. :) Und das Buget hab ich um knapp 2 Euro unterschritten. :)

In diesem Sinne, wünsche ich Euch ein schönes Wochenende.


Kommentare:

  1. Huhu,

    Ist doch super, wenn man so einen Bruder hat! Das sollte Familie machen! Zusammen halten und helfen!!!
    Die Schuhe sehen ja richtig schick aus!! Und viel Spaß beim Schwimmen in dem Badeanzug. Ich sollte meinen Tankini auch mal wieder raus kramen und schwimmen gehen. Hab noch 6 Freikarten.... :)

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, was mich betrifft ist der Bruder so. Einen Tankini hatte ich auch probiert, leider war da das Höschen zu eng. :(

      Löschen
  2. Total lieb von deinem Bruder. Und du hast richtig schöne Sachen bekommen. Ich hoffe die Schuhe sind auch bequem. Am besten läufst du sie am Wochenende in der Wohnung noch etwas ein... Oder du nimmst eine Ladung Pflaster mit zum ersten Arbeitstag... Wenn man viel hin und her gehen muss sind solche Ballarinas (zumindes bei mir) sehr gemeine für Blasen... Sind richtig schöne Sachen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss mal schauen, wie ich das mache. Viel laufe ich nicht. Und Dank 2 andere Paar Schuhe, die ich aus dem Schuhschrank meiner Eltern mit genommen habe, habe ich mir die letzten 2 Tage schon Blasen, und schmerzende Zehen eingefangen. So, dass ich vermutlich dann am Donnerstag, wenn Feiertag ist die Schuhe so nach und nach einlaufe. Die blauen hätte es ja auch noch in Grün gegeben. *schmacht* Hätte ich ja auch total gerne noch gehabt, aber na ja,... Im Übrigen sagen mir eh nicht viele Ballerinas zu, sie sind einfach mit zu vielen Nieten und Straß besetzt. :(

      Löschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...