Freitag, 4. April 2014

DIY-Freitag - Grußkarten













Freitag bedeutet Handarbeiten. :D Und da mir Lesezeichen langsam zu langweilig werden um euch vorzustellen gibt es heute eine selbst gestaltete Grußkarte. Eine Grußkarte, die ursprünglich mal als Geburtstagskarte gedacht war, aber irgendwie immer noch bei mir liegt. Aber sie wird auf jeden Fall verschickt. :)


Materialien:

Wellpape (Hier in blau und beige/natur)
Serviette
dünner Bastelkarton (hier weiß)
Satinband in passender Farbe (hier blau und orange)

Die Serviette hatte mich letztes Jahr bei einem Geschenkeshop angesprochen, und lang bin ich drum rum geschlichen. Aber sie war als Restposten vergünstigt, also warum nicht mitnehmen? Also hab ich sie eingepackt...

Aus der Serviette hab ich erst mal den weißen Kreis mit dem Bild des Mädchens aus Sterntaler ausgeschnitten, dann die oberste Schicht abgelöst und mit Serviettenkleister auf den weißen Bastelkarton geklebt. Dann hab ich das ganze ausgeschnitten. Diesen Kreis habe ich dann auf den vorher vorbereiteten Wellkarton geklebt und überstehende Ränder abgeschnitten (Bei der Vorbereitung nehme ich immer etwas weniger an Länge und Breite als der vorgesehene Umschlag hat). Und weil sich auf Wellpappe/Wellkarton so schwer schreiben lässt - auch auf der Rückseite habe ich noch ein Einlageblatt gebastelt und das mit einem Satinband fixiert.

Und weil diese Karte/n eigentlich nicht für mich sondern für andere gedacht sind wandern sie heute zu Lady-Diy und Art.of.66.


1 Kommentar:

  1. Die ist schön!! Und dazu dann noch mit einem besonderen Märchen darauf. :) wirklich klasse!

    AntwortenLöschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...