Donnerstag, 27. März 2014

Kuschelschal in Brombeer und Schwarz - krausrechts gestrickt










Es RUMSt mal wieder. Wie man donnerstags so schön sagt. :D






Letzte Woche habe ich Euch einen Schal und eine Mütze gezeigt, die für meinen Papa war. Heut gibt es einen Schal, den ich für mich gemacht habe... Gestrickt wurde der Schalt 2010... Die Wolle gab es im 3er Pack inkl. passender Rundstricknadel für 3,00 Euro bei Woolworth... Gekauft habe ich mir je ein Päckchen Schwarz und eines in Brombeere... Der Schal ist super flauschig und richtig schön kuschelig an kalten Wintertagen. Leider kann ich Euch keine Angaben mehr zur Wolle selber machen. Verarbeitet wurden aber 3 Knäuele.

Und wie schon erwähnt für mich gestrickt wandert der Schal zu RUMS.


Kommentare:

  1. Der ist sicher schön warm und kuschelig!!!! Ich hab einen Schaal, den hab ich von einer ehemaligen Kollegin bekommen, als sie in Rente ginh, als Erinnerung, der ist richtig weich und warm. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der Schal ist richtig warm und kuschelig. :-)

      Löschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...