Samstag, 15. März 2014

Einbuchstabendanebentier

Gefunden habe ich dieses "Spiel" bei Kirstin von KrümelmonsterAG.

Das Pflughörnchen
Besonders sinnvoll beim bearbeiten von Blumenerde in Blumenkästen.


Erklärung:

Im Netz bereits weit verbreitet: die #einbuchstabedanebentiere. Die Spielregeln: Man nimmt ein beliebiges Tier und tauscht einen Buchstaben aus, lässt einen weg oder fügt einen hinzu, sodass ein neues Wort mit einem neuen Sinn entsteht. Dazu wird ein Satz geschrieben, der dies erläutert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...