Samstag, 8. Februar 2014

Wunschkonzert

Heute möchte ich mal eine neue "Idee" testen.

Nachdem mich eine Facebook-Freundin mal angesprochen hatte (nach dem ich dort die Rezi von "Ein echt harter Knochen" veröffentlicht hatte), dass ich doch auch mal "Bob der Streuner" vorstellen könnte. Na ja, ich hab mir den Inhalt durchgelesen, und ich glaub auch in die Leseprobe rein geschaut. Es spricht mich nicht an. Ist nun mal leider so. *Schultern zuck* Aber ich möchte dieses Thema mit "Du könntest doch mal xxx vorstellen" gern aufgreifen. Immerhin habe ich knapp 200 ungelesene Bücher in meinem Schrank stehen, und etwa die selbe Menge gelesene Bücher. Sollte dich also ein Buch ansprechen, dann hinterlasse mir hier einen Kommentar, welches Buch ich im März vorstellen soll.

Das heißt, der März hat 4 vollständige Wochen, somit wird eine Woche für die Monatsaufgabe reserviert, 2 Wochen suche ich die Bücher aus, und für eine Woche darfst DU entscheiden welches Buch ich vorstellen soll. Gelesen wird am Schluss das Buch, das am häufigsten genannt wurde.

Die gelesenen Bücher findest du >hier<. Die ungelesenen >hier< und abgestimmt werden kann bis zum 28.02.2014.


Kommentare:

  1. Supii. In diesem Fall bin ich für Ken Folletts "Die Pfeiler der Macht".
    Hab ich auch noch hier stehen und vor über einem Jahr mal angefangen, kurz darauf aber (warum auch immer) wieder zur Seite gelegt. Könnte da also einen Ansporn gebrauchen ;)
    LG
    Jessy/Unforgiven

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So hab ich mir das gedacht. :) Buchtitel ist notiert.

      Löschen
  2. Also, ich bin für "Lorentz, Iny - Das Goldene Ufer - Auswanderersaga #1". Hab es ja auch im Regal, und hey, wir könnten s dann sozusagen "zusammen" lesen, wenn mir sagst wann. *lach*
    Vielleicht ergibt sich dann ne kleine Diskussion.

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Kann ich dir gern mitteilen, für wann ich dann das Aktionsbuch einplane. Wird aber wohl auf die 3. Märzwoche raus laufen. :)

      Löschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...