Sonntag, 5. Januar 2014

Selbstgemachte Pizza

Huhu,

fast hätte ich es vergessen, zum Jahresende hin gab es doch tatsächlich mal selbst gemachte Pizza.

Das Rezept für den Teig fand ich auf >>> Chefkoch.de <<<. Leider find ich den direkten Link nicht mehr. Ich muss allerdings sagen, dass ich lange gesucht habe, bis ich mich entschieden habe. Der Teig an sich war schnell gemacht. Lediglich störte mich, dass er mir die Hände wie Sekundenkleber zusammen klebte, und dass ich totale Probleme hatte ihn ordentlich aufs Blech zu bekommen. Der Teig wurde sehr dünn und dementsprechend gab es auch Löcher. Als Belag gab es Hawaii und Frutti di Mare.

Beim Belag hab ich natürlich auch übertrieben... Das meiste davon landete beim Essen neben der Pizza. ^^

Für mich bekommt diese Gesamtrezept leider nur 4 Kochmützen... Das nächste Mal werde ich ein anderes Rezept für die Pizza probieren, bei dem der Teig auf jeden Fall für das Blech reicht.

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich weiß ja nicht was das für ein Teig war denn du gemacht hast, aber ich mach meinen meist so...
    350g Mehl
    200g lauwarmes Wasser
    1/2 Würfel Hefe
    25g Olivenöl (dann klebt es auch nicht so)
    1TL Salz
    1 Prise Zucker

    alles vermischen, ausrollen und 30 min gehen lassen fertig ist ein Grundteig belegen kann man natürlich wie man mag :)
    vielleicht magst du das ja mal ausprobieren und berichten ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn vorhin auf der Seite nimmer gefunden. Werde mir aber die Packung vom Pizzamehl aufheben, da ist ein anderes Rezept für Bleche drauf. Ich geh davon aus, dass einfach die Mengen nicht gepasst haben, und dann eben auch nicht für ein Blech, sondern nur für eine runde Pizza gedacht waren.

      Löschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...