Mittwoch, 23. Oktober 2013

Noch mehr Handarbeit

Wo ich doch grad schon dabei bin, kann ich eignetlich auch einen weiteren angefangen Auftrag einstellen. Eine Freundin wollte eine Mütze und ein ganzes Knäuel Blumen von mir gehäkelt bekommen. Die Blumen gehen zwar leicht und sind auch echt schnell gemacht, was mich daran nervt ist das ständige Abschneiden der Fäden...

Na ja, dafür hab ich schon etwa die Hälfte der Mütze fertig. Hier mal ein kurzer Einblick.

Muss nur noch den Schaft runter häkeln. Denke, dass ich das bis Morgen Abend fertig bekommen habe.

Handarbeitsprojekt abgeschlossen (Bonbons)

Hallo,

am Montag habe ich dann endlich mal wieder ein Handarbeitsprojekt beendet bekommen. Nun möchte ich euch dies mal eben vorstellen...

ich habe vor ein paar Monaten in einem Chat mal angefragt ob mir jemand Topflappen häkeln kann und hab dafür angeboten diese zu zahlen oder selber etwas zu häkeln. Na ja, leider kam mal wieder etwas dazwischen...

Auf jeden Fall wollte diese Bekannte gehäkelte Geldbeutel in Bonbonoptik. Ich habe ihr diese, soweit mir möglich war, gearbeitet. *Soweit möglich, deshalb, weil der Verschluss ein Reißverschluss ist und ich diese nicht einnähen kann.

Na ja, das Endergebnis möchte ich dir auf jeden Fall nicht vorenthalten. :)

 Dieses Foto ist entstanden bevor ich das blaue Bonbon fertig gemacht habe. Einfach um mal zu zeigen wie das so aussieht.

Was ich, wenn ich diese erneut machen werde auf jeden Fall ändern werde sind rechts und links die Reihen mit festen Maschen. Da werde ich definitiv mehr Reihen als die angegebenen 4 machen. Es sollten eigentlich noch Luftmaschenringe rechts und links hin. Was das Ganze wohl etwas breiter gemacht hätte. Allerdings hatte ich nur die schriftliche Anleitung bekommen ohne Bild, und konnte mir das beim besten Willen nicht vorstellen.



Der Empfängerin gefallen diese Bonbons, und das ist für mich das wichtigste.

Bis demnächst deine

Rea
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...