Montag, 26. August 2013

Montagsstarter

Hier dann noch gleich der Montagsstarter. Ich würde mich freuen, wenn ich es mal schaffen würde diese ganzen Strarter, Füller, Rückblicke regelmäßig mit zu machen.... *Breit grins* Den Montagsstarter findet ihr wie immer bei Martin.

1. Das Wetter der letzten Tage war schön.
2. Brötchen und Wurst/Käse für meine Fahrt nach Salzgitter muss ich noch kaufen.
3. Sonnenblumen gefällten mir und euch?
4. Das Wetter kann ruhig so bleiben.
5. Mich ärgert es, dass ich momentan nicht so zum Lesen komme, wie ich es gewohnt bin.
6. In weniger als einem Monat habe ich 2-3 Geburtstage. 
7. Rätseln finde ich toll, und gestalte sie sogar selber ganz gerne.
8. Reisevorbereitungen steht in dieser Woche ganz oben und außerdem Arbeiten und Briefeschreiben, sowie stricken.

Total kaputt

Bin froh, wenn ich dann gleich ins Bett kann. Bin einfach nur noch müde. *gähn*

Muss dann nur noch die Wäsche für morgen zusammen machen, die ich waschen möchte. Dann hab ich es auch eigentlich schon geschafft.

Heute dachte ich, ich betätige mich mal an der Nähmaschine, aber ausgerechnet das WAS ich nähen WOLLTE habe ich NICHT gefunden. -.- Also weiter suchen.

Dann bin ich nach Nürnberg rein, mal wieder SHOOOOOOPPEN!

Ergattert habe ich:

1 Paar Turnschuhe
1 DVD "Ein Königreich für ein Lama"
1 Päckchen Söckchen
2 Unterhosen
2 BHs
2 Oberteile

Ansonsten habe ich heute nicht wirklich etwas gemacht. Und ab morgen geht es ja dann mit Arbeit weiter. Frühschicht. Beginn um 08:30 Uhr und Ende um 13:45 Uhr.

Dann sollte ich wohl meine Liste "101 Dinge in 1001 Tagen! mal wieder aktualisieren, und schauen, wie viel ich schon geschafft hab, und was überhaupt noch zu schaffen ist. Ein paar Ziele werde ich wohl umformulieren müssen. Zum Beispiel das Ziel mit dem "Täglich 30 Minuten an einem Brief schreiben". Wie soll ich diese Aufgabe lösen, wenn ich zum Beispiel mal keinen Brief hier liegen habe? Dann lieber sagen "Brief in x Tagen beantwortet haben". Oder was meint ihr?

Soll ich euch was sagen? Ich hab absolut keine Lust auf die Arbeit morgen, oder überhaupt die kommende Woche, Monate, ... *bäh*

Euch noch einen schönen Abend.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...