Sonntag, 22. September 2013

Sonntagsrückblicker




Diese Woche war das Treffen mit meiner Freundin mein Highlight. Ausserdem fand Ich die Gespräche wieder besonders schön. Gar nicht gefallen hat mir im Gegenteil dafür dass es hier immer unerträglicher wird. Geärgert habe Ich mich in dieser Woche darüber, dass die ganze Arbeit nur an mir hängen bleibt. Und ein Gespräch mit meinem Bruder regte mich zum nachdenken an. Dafür konnte Ich mich über eine eingtroffene Bestellung sehr freuen. Von meiner To Do Liste konnte Ich diese Woche den ein oder anderen Punkt streichen. Zum lesen kam Ich diese Woche nicht wirklich und mein Buch Die Nächte der Königin von Mireile Calmel finde Ich zum einen Interessant, zum anderen irgendwie komisch. Musik gab es wie immer keine und der Fernseher zeigt in dieser Woche diverse Serien. Im Netz gab es Blogger, Fleecy, Facebook und myvideo.de. Kreativ konnte Ich bei Fimoarbeiten werden. Etwas zum Essen gab es natürlich auch, nämlich Frühlingsrollen und das war sehr lecker Beim Einkaufen landete diese Woche Chips, etwas alkoholisches, Energy-Drinks in meinem Korb. Das Wetter vor meiner Türe war in dieser Woche herrlich und von den Nachrichten ging es wahrscheinlich um die heutige Wahl. Um für ein wenig Gemütlichkeit zu sorgen habe Ich  mir etwas Alkohol und Chips gekauft, welche ich dann irgendwie doch nicht zu mir genommen habe. Auf meinem Blog konntet Ihr diese Woche etwas über mich, einen Hobby-Marathon und mein aktuelles Gewinnspiel lesen und mein Lieblingsbeitrag war eindeutig der Fragen-Tag sowie die Werbung für den Hobby-Marathon. Ja, und so war diese Woche irgendwie anders als andere aber doch wieder genauso wie andere weil es eben nie wirklich etwas Neues von mir gibt.

Den Sonntagsrückblich findet ihr wie immer bei Philipp.

Alle weiteren Neuigkeiten über mein langweiliges Leben gibt es nur hier auf diesem Blog. :P


1 Kommentar:

  1. Hallo,

    Chips hab Ich auch gekauft, und zwar in drei verschiedenen Sorten :-p

    Danke fürs Mitmachen und herzlich willkommen.

    Einen guten Start in die neue Woche und Grüße aus Kaiserslautern

    Philipp

    AntwortenLöschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...