Sonntag, 23. Juni 2013

Dies und das

Huhu, und Mahlzeit. :)

Nun steht die Seite "über mich" und freut sich uf Aktualisierung. :)

Ansonsten steht eben eine Tasse Caramel-Cappuccino vor mir und wartet darauf geleert zu werden, bevor ich meinen Tagesplan von gestern wieder aufgreife.Tja, freie Tage gibt es bei mir in nächster Zeit wohl nicht mehr so schnell.


Am Freitag hab ich mich dann mit meiner Kleinen (Michi) getroffen. Waren erst was trinken, natürlich schön brav nur ne Apfelsaftschorle bei der Wärme. Dann haben wir uns "Monster Uni" angeschaut. (Noch mal sehen will -> DVD WILL). So gegen 23:30 Uhr war ich dann  zu Hause. Hab mich hier noch mal eben vor den PC gehauen, und dann wurde es so gegen 01:30 Uhr (man merkt gar net wie schnell die Zeit vergeht) richtig laut. Hab mich echt gewundert, was das ist, da es mal nicht die obligatorischen Nachbarn waren, welche mir den Schlaf raubten... Als ich dann mal auf den Balkon bin und in den nächtlichen Himmel geschaut habe stand über unserem Haus ein Helikopter, der wohl irgendwas gesucht hat. Natürlich habe ich nicht an meine Digi gedacht, und war auch irgendwie zu faul sie zu holen, zumal man wohl eh nur 3 Lichter gesehen hätte. Auch im Internet werde ich nicht fündig, was dis genau war... *hmm* Werde es wohl daher nie erfahren.

Gestern wollte ich mich ja mit einer Bekannten (?) aus einer Facebookgruppe treffen... Ich hatte ja auch nichts dagegen, dass sie ihren Freund mit nehmen wollte... (Hmm, wenn man den braucht um neue Leute kennen zu lernen...) Und einen Singlefreund von sich... Bevor ich zur Wohnungstür raus bin habe ich natürlich noch mal auf mein Handy geschaut. Da war auch tatsächlich eine SMS von ihr. Dass sie sich dazu entschieden hätten in ein Pub zu gehen, dort Fußball zu schauen, und danach auf Karaoke... Und ob ich Lust hätte mit zu gehen. Da frag ich mich doch dann ernsthaft, ob manche Leute in der Lage sind zu zuhören, und das Gehörte dann auch  zu verarbeiten. Ich sagte von Anfang an, dass ich kein Fan von Pubs bin. Machte den Vorschlag, dass wir uns in der Innenstadt treffen und dann gemeinsam entscheiden wo wir hin gehen. Und dann sowas. -.- Als ich dann meinte, dass ich mit Fußball nix anfangen könne bekam ich nur zu lesen, dass ich ja nicht hin schauen müsse. Na ja, für mich war klar, dass ich da NICHT hin gehe. Wie will man denn bitte ein vernünftiges Gespräch führen, wenn alle Aufmerksamkeit dem Fußball gewidmet ist?! oO

Heute Nacht habe ich dann noch bis gegen 04:00 Uhr mit meinem Bruder mal wieder Seafight gezockt.... Um kurz vor 09:00 Uhr wurde ich dann das erste Mal wach, konnte dann tatsächlich nochmals bis ca. 11:00 Uhr schlafen. *wow*

Heute Morgen habe ich dann sogar mal wieder Fotos gemacht. *lach* Ich weiß, dass sich eine Leserin besonders über ein/zwei Fotos freuen wird. :)


 







Das Bild links find ich einfach nur witzig. Bei meinen Nachbarn, welche im Nachbarhaus des Vorderhauses wohnen kann man mal ganz bequem durch die Wohnung auf die andere Straßenseite schauen. Im Fenster seht ihr einen Blumenkasten, DIESER steht auf dem Fensterbrett des Hauses auf der ANDEREN Straßenseite! :)

Rechts, so sah der Himmel bei uns vor etwa einer halben Stunde aus (na ja, würd mal sagen so gegen 12:00 Uhr, also doch schon was länger her...)


Bei meinen Nachbarn geht mal wieder die Post ab. Sich über spielende Kinder beschweren, aber dann selbst im Suff randalieren. Solche Leute hab ich gefressen. *roll eyes*

Mal eine andere Frage, so ganz unter uns Pastorntöchtern... Ich hab seit heute Nacht mal wieder meine Periode, die ziehenden, nicht auszuhaltenden Schmerzen im Unterleib kenn ich nun schon seit genüge, aber seit etwa 2-3 Monaten hab ich derbste Beinschmerzen wenn ich meine Periode hab, wie sieht das bei euch aus? Irgendwelche Tipps was ich machen kann???

Hmm, dann mal zu den Dingen die ich heute machen möchte:

Auf jeden Fall die KÜCHE!!! Aber zum Glück sieht es da nicht mehr nach all zu viel aus. *lol* Hmm, möchte ja am liebsten wieder alles auf einmal machen...

So long....

liebe Grüße eure Rea

Kommentare:

  1. Wooooooolken!
    Sorry, aber der musste jetzt sein. oô

    Aber was du da machen könntest... uff, das bin ich überfragt. vielleicht mal mit deiner Frauenäertin direkt sprechen. Ich selbst hab das so nämlich nihct.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn von dir jetzt keine Reaktion bzgl. der Wolken gekommen wäre, wäre ich beleidigt gewesen. ^^

      Löschen
  2. Ein richtig schöner Beitrag. :-) Und ich wusste nicht das du in einer Gegend wohnst die so eng bebaut wurde, dass du schon durch die Nachbarwohnung in die nächste gucken kannst. Finde ich total witzig. :-)

    Beinschmerzen! Na ja, eine Warme Badewanne hilft eigentlich immer. *grübel* Oder eine Wärmflasche? Ansonsten etwas in der Wohnung rumhupfen. Kling blöd, aber das hilft auch. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lach, am besten geht das mit der Digi. ^^ Aber wenn die auch keine Vorhänge hin machen - selber schuld. ^^

      Die Schmerzen sind auch schon wieder weg. Danke für den Tipp.

      Löschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...