Sonntag, 16. Juni 2013

Sonntagsrückblick NR. 63


 Den Sonntagsrückblick findet man wie immer bei Philipp

Die Abreise meiner Verwandschaft war eindeutig das Highlight in meiner Woche. Und die Trauerfeier meiner Mama war wirklich besonders schön. Die Kälte mancher Menschen hat mir dafür aber absolut nicht gefallen. Über meine Verwandtschaft habe Ich mich ausserdem sehr geärgert. Und bestimmte Aussagen stimmten mich sehr nachdenklich. Dafür konnte Ich mich über meinen ersten Versuch Sauerkraut zu kochen wirklich sehr freuen. Und von meinen Aufgaben konnte Ich einen Teil  erledigen. Mein Buch The Ladies of Mandrigyn kam diese Woche viel zu kurz, denn ich habe anderes zu tun. Musik spielte diese Woche keine Rolle, denn ich höre selten Musik. Mein Fernseher lief regelmäßig, weil es ablenkt. Mein Browser zeigte mir diese Woche verschiedenes. Meine Kreativität konnte Ich nicht ausleben. Etwas leckeres zu essen gab es auch, nämlich Schnitzel "Bella Italia" (Cordon Bleu mit Mozzarella und Tomaten gefüllt). Ausserdem musste Ich einkaufen und da habe Ich Süßigkeiten mitgebracht. Das Wetter vor meiner Haustüre war sehr warm. Und in den Nachrichten habe Ich gehört, dass ein deutscher Fußballstar von 54 gestorben ist. Für die Gemütlichkeit habe Ich diese Woche einen Brief weiter beantwortet. Auf meinem Blog konnte man diese Woche wenig lesen und
keiner war dabei mein Lieblingsbeitrag. Und daher war meine Woche alles in allem soweit okay.

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Sonntagsrückblick finde ich super. :-) Wie geht es dir denn so? Anhand deines Rückblickes lese ich das doch auch positive Dinge passiert sind.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ja, ja, die liebe Verwandtschaft. Da kann ich auch ein Liedchen von singen... Aber gerade in den schweren Zeiten zeigt sich, wer einem wirklich wohlgesonnen ist und wer eben nicht.
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und liebe Menschen um Dich herum, die Dich stützen und Dir bei der Trauerbewältigung eine wirklich Hilfe sind.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...