Donnerstag, 14. März 2013

Irgendwie gestriger Tagesrückblick

Also irgendwie bin ich gestern mal wieder drüber hinweg gekommen...



Genauso wie ich euch für Vorgestern mal wieder mein Mittagessen aufn Blog setzen wollte... Vielleicht denk ich später dran, und mach des dann noch. Weil jetzt hab ich net viel Zeit, und muss gleich los auf Arbeit. Aber Gott sei's heute gedankt, es ist Donnerstag.



Nun, nachdem ich mich ja über den Dienstag so beschwert hab, ging's mir gestern echt besser... *Freu* Hatte zwar auf Arbeit noch ein leichtes Ziehen im Kopf, aber dank der 1,25 l Cola mit  Zitrone war es auszuhalten. Ansonsten wäre ich auf Arbeit trotzdem fast verrückt geworden, weil ich eine mir gestellte Aufgabe nicht lösen konnte. Die eigentlich zu Lösen sein müsste. *grüble* Na ja, auf jeden Fall bin ich dann gestern irgendwann nachmittags dazu gekommen, endlich meinen Schlafzimmerboden weitestgehend zu entrümpeln. Nachdem ich durch einen super lieben Anruf 1,5 Stunden davon abgehalten wurde. Aber war die Sache wert. *smile* Mal sehen, ob ich heute wieder so leicht abgelenkt werden kann, oder ob ich es diesmal schaffe tatsächlich erst abends online zu kommen...



Joa, und heute auch noch keine Beschwerden im Kopfbereich. *freu*



Bis dahin... Schönen Tag, eure Rea.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe, nette, sachliche Kommentare sind immer gern gesehen... Bedenkt aber, dass ich es mir vorbehalte unsachgemäße, beleidigende Kommentare zu löschen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...